Anzeige

Unsere Statistiken:

Hochgeladene Bilder insgesamt:90.369.566
Hochgeladene Bilder gestern:Berechne...
Bildaufrufe gestern:9.254.387
Kostenlos registrierte Nutzer:163.106
Bilder hochladen Dateien hochladen Tools, Apps Blog Hilfe Kontakt

Blog

nächste Seite »

Erreichbarkeitsprobleme und Folgen

geschrieben von Jens, 06.04.2022 13:25 Uhr

UPDATE VOM 07.04.22: Der Angriff ist vorbei. Alles sollte wieder normal funktionieren.

--

BLOG-EINTRAG VOM 06.04.22:

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

einige von euch verfolgen ja aufmerksam unser(en) Blog und haben am 02.04.22 gelesen, dass wir Opfer eines so genannten DDoS-Angriffs wurden. Bei so einem solchen Angriff bombardiert ein Angreifer eine Internetseite mit so vielen technischen Anfragen, dass diese aufgrund von Überlastung nur noch sehr langsam oder gar nicht mehr erreichbar ist. Zwar konnten wir den Angriff am Samstag abwehren, doch hat der Angreifer seitdem zahlreiche neue DDoS-Angriffe auf uns gestartet - mit der Folge, dass Abload immer wieder mal einige Minuten lang nicht so gut erreichbar war, wie ihr es gewohnt seid.

Aktuell befinden wir uns in einem "Katz und Maus"-Spiel, das für DDoS-Situationen typisch ist. Der Angreifer tut alles, um uns weiter zu überlasten, und wir tun alles, um die Angriffe im Voraus und im Nachhinein abzuwehren. Warum wir überhaupt angegriffen werden, können wir nicht sagen. In den allermeisten Fällen sind "Spaß" und bösartige Willkür die Gründe. Es gibt kaum eine Internetseite, die nicht mindestens alle paar Jahr Opfer eines DDoS-Angriffs wird. Leider kann man sich grundsätzlich nur schwer auf derartige Szenarien vorbereiten, da diese sehr individuell sein können (wie in unserem Fall).

Was ihr in dieser Situation wissen müsst, sind folgende Dinge:

1. Eure Bilder und andere Daten sind natürlich, wie immer, in keiner Weise in Gefahr. Es geht nur um die minutenweise schlechtere Erreichbarkeit unseres Dienstes. Vermutlich werdet ihr in den nächsten Tagen zwischendurch weiterhin Probleme beim Aufruf von Abload haben. Wir tun aber alles, um euch möglichst nichts von dem "Kampf" im Hintergrund spüren zu lassen.

2. Als Folge der Abwehr mussten und müssen wir manchmal einige Funktionen auf Abload vorübergehend ausschalten. Dazu gehörte zum Beispiel die Funktion "Bilder aus dem Internet hinzufügen" und leider auch die Login-Funktion, die mittlerweile aber wieder laufen sollten. Wir versuchen immer alles so schnell wie möglich wieder einzuschalten.

3. Ich werde euch in diesem Blogeintrag bezüglichen allen Entwicklungen auf den neuesten Stand halten - und zwar ganz unten am Ende des Texts. Solltet ihr Probleme haben oder Fehler sehen, die dort noch NICHT beschrieben sind, meldet diese bitte unbedingt über das Kontaktformular oder per Mail an mail@abload.de! Das ist ganz wichtig, damit wir nichts übersehen.

Wir hoffen (und erwarten), dass der Spuk irgendwann in den nächsten Tagen sein Ende findet. Meistens dauert sowas nicht länger als eine Woche. Daumen drücken!

PS: Ein dickes Danke an Tim, unseren Systemadministrator, der wegen der Sache fast gar nicht zum Schlafen kommt und trotzdem so erfolgreich Gegenmaßnahmen einleitet.

Viele Grüße
Jens

(17 Kommentare)

Erreichbarkeitsprobleme

geschrieben von Jens, 02.04.2022 22:33 Uhr

Guten Abend,

leider wird Abload seit heute, 02.04.22, 20:27 Uhr von einer so genannten DDOS-Attacke heimgesucht. Das bedeutet, dass unsere Server mit massig Anfragen bombardiert werden - mit dem Ziel, unseren Dienst zu überlasten. Wer das macht und warum: keine Ahnung. Jedenfalls ist unsere Seite deshalb teilweise nicht erreichbar oder sehr langsam gewesen. Seit 21:57 Uhr sollte aber alles wieder normal laufen. Falls ihr doch noch Probleme habt: bitte unbedingt Bescheid geben - entweder über "Kontakt" oben rechts oder per Mail an mail@abload.de!

Eure Bilder und Daten waren natürlich zu keiner Zeit in Gefahr. Nur die Erreichbarkeit und die Geschwindigkeit waren beeinträchtigt.

PS: Wer mehr über DDOS-Attacken lernen will, kann hier stöbern: https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Verbraucherinnen-und-Verbraucher/Cyber-Sicherheitslage/Methoden-der-Cyber-Kriminalitaet/DoS-Denial-of-Service/dos-denial-of-service_node.html

(9 Kommentare)

Auffälligkeiten/Fehler bitte melden!

geschrieben von Jens, 25.03.2022 10:53 Uhr

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

wir haben gestern Nacht im Hintergrund eine Serverumstellung vorgenommen. Nun beobachten wir gerade genau, ob alles so funktioniert hat, wie wir uns das vorgestellt haben. Bisher sieht alles gut aus, aber: Sollten irgendwelche Funktionen auf Abload nicht mehr wie gewünscht oder gewohnt funktionieren bzw. sollte es irgendwelche anderen Probleme oder auch nur Auffälligkeiten geben, gebt uns bitte sofort Bescheid!

Also für die nächsten Tage bitte richtig aktiv mit uns in Kontakt treten, falls irgendwas nicht rund läuft. Nicht denken "Ach, das werden die von Abload schon auf dem Schirm haben" oder "Das liegt bestimmt an mir", sondern einfach wahlweise oben rechts auf "Kontakt" klicken und das Formular ausfüllen oder eine Mail an mail@abload.de schreiben. :-)

Viele Grüße und herzlichen Dank
Jens

(6 Kommentare)

Weihnachtsgeschenk: 20 statt 10 MB pro Bild!

geschrieben von Jens, 21.12.2021 14:58 Uhr

Hallo zusammen!

Das Team von Abload & Filehorst wünscht euch eine schöne Weihnachtszeit und schon jetzt einen geschmeidigen Rutsch ins neue Jahr. Dieses Jahr haben wir auch ein kleines Geschenk unter den Baum gepackt:

Und zwar könnt ihr ab sofort Bilder bis 20 MB hochladen. Das alte Limit lag bei 10 MB und war langsam aber sicher nicht mehr zeitgemäß. :-) Sollte es irgendwo Probleme geben, meldet euch gerne - dann schauen wir uns das an.

Liebe Grüße
im Namen des ganzen Teams
Jens

(16 Kommentare)

Kurzer Ausfall unserer Seiten (behoben)

geschrieben von Jens, 06.11.2021 15:04 Uhr

Liebe Nutzerinnen und Nutzer,

heute (Samstag, 06.11.21) wurde euch in der Zeit von ca. 13:45 bis ca. 14:30 Uhr beim Aufrufen unserer Seiten eine Fehlermeldung angezeigt. Grund dafür war eine fehlerhafte Einstellung einer Serverkomponente, die wir in Betrieb nehmen wollten. Mittlerweile läuft alles wieder ganz normal. Wenn es doch noch irgendwo Probleme gibt, bitte wahlweise per Ticket-System ("Kontakt") oder per Mail (mail@abload.de) melden. Die Bildauslieferung an sich war von dem Fehler im Übrigen nicht betroffen und hat ganz normal funktioniert.

Bitte entschuldigt den Schrecken, in den wir euch womöglich versetzt haben. Eure Bilder und Daten waren natürlich zu keiner Zeit in irgendeiner Gefahr. Normalerweise hätten wir das Problem auch deutlich schneller bzw. innerhalb weniger Minuten behoben, aber der Fehlerteufel war heute einfach besonders gemein zu uns (die ziemlich langweiligen technischen Details erspare ich euch mal). Ist jedenfalls - wie gesagt - wieder alles in Ordnung.

Liebe Grüße
und trotzdem ein schönes Wochenende
Jens

(3 Kommentare)
nächste Seite »


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige